Ulli Hahndorf - www.hahndorf.de (24.11.2017)

Bannocks - Schottische Brotfladen

Zutaten für etwa 8 Fladen

  • 400g Mehl
  • 20g Salz
  • 200ml Wasser
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Etwas Öl
  • Frischen oder getrockneten Rosmarin
  • Fleur de Sel

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Salz und Wasser vermischen und zu einem luftigen Teig verkneten.
  2. Aufteilen und zuerst in kleine Kugeln, dann in Fladen mit etwa 12cm Durchmesser formen. Mann kann sie auch mithilfe von zwei Frühstücksbrettern sehr flach klopfen.
  3. In einer kleinen Pfanne ein wenig Öl mit etwas Rosmarin erhitzen und die Fladen beidseitig einige Minuten ausbacken, bis sie leicht bräunlich werden.
  4. Aus der Pfanne nehmen und sofort mit einigen Körnern Fleur de Sel bestreuen. Frisch servieren!
Gelingt auch super beim Camping - mein Lieblingsessen auf meinem Mini-Kocher während langer Wanderungen!